Immobilienbriefe – Direktwerbekampagnen funktionieren immer noch

Immobilienbriefe – Direktwerbekampagnen funktionieren immer noch

Wenn Online-Marketing so angesagt ist, warum verschicken Makler dann immer noch Immobilienbriefe? In ein oder zwei Worten … weil Direktwerbung immer noch funktioniert!

Wenn Sie ein Agent sind, müssen Sie Ihre Dienstleistungen vermarkten. Sie werden kein Geschäft bekommen, wenn die Leute nicht wissen, dass Sie im Geschäft sind … und ein vielschichtiger Ansatz ist wohl der beste Ansatz. Zum Beispiel können Sie sich vernetzen, Visitenkarten verteilen und Flyer verteilen.

Und obwohl das Versenden von Immobilienbriefen nicht so glamourös oder ansprechend ist wie das Internet-Marketing, kann es dennoch ein wesentlicher Bestandteil Ihres Marketingplans sein. Die Leute erhalten immer noch gerne Post, die von der Post zugestellt wird, obwohl sie mit mehr Junk-Mail bombardiert werden, als sie erhalten möchten. Warum geben Sie ihnen nicht, was sie wollen?

Das Versenden von Immobilienbriefen bietet noch weitere Vorteile, aber in diesem Artikel werde ich nur drei davon ansprechen. geringere Arbeitsbelastung, verbleibende Auszahlungen und höheres Einkommen. Schauen wir uns die einzelnen genauer an, um zu sehen, wie sie Ihnen zugute kommen können.

Eins. Verminderte Arbeitsbelastung – Dies sollte offensichtlich sein, denn sobald Sie einen Brief geschrieben haben, können Sie ihn massenweise verschicken, bis Ihr Herz zufrieden ist. Außerdem können Sie mit ein wenig Fantasie einen Buchstaben nehmen und daraus zahlreiche andere Buchstaben generieren. Sobald Sie die Arbeit erledigt haben, können Sie die Vorteile nutzen, solange Sie im Geschäft sind.

Zwei. Restauszahlungen – Eine Sache bei Briefen ist, dass sie wochenlang im Haus einer Person sitzen können, bevor sie darauf reagieren. Und das ist in Ordnung, denn sie sind immer noch länger haltbar als ein Telefonanruf, der sofort nach Beendigung des Anrufs vergessen werden kann. In der Tat ist es ziemlich üblich, dass Interessenten Monate nach Erhalt von Briefen anrufen, was ich als "Long Tail Marketing" bezeichne. Der Punkt hier ist, sich nicht entmutigen zu lassen, wenn Sie nicht sofort Ergebnisse erzielen.

Drei. Erhöhtes Einkommen – Immobilienverkauf und -marketing sind ein Spiel mit Zahlen und eine Direktwerbungskampagne kann Ihnen helfen, sich auf Hunderte von Menschen zu verbreiten, die Sie potenziell in Leads umwandeln können, die zu Listings und Verkäufen führen. Fünfzig Briefe pro Tag an fünf Tagen in der Woche führen zu 250 Kontakten pro Woche. Wie viele Leads generieren Sie gerade?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Immobilienmarketing-Kampagnen Ihnen dabei helfen können, Ihr Geschäft zu steigern, mehr Interessenten zu generieren, mehr Angebote zu erhalten und mehr Provisionen zu verdienen.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir