Einstieg in das Property Management

Einstieg in das Property Management

Immobilienverwaltung ist ein aufregender Job, mit dem Sie mit Menschen interagieren können. Durch die Verwaltung der Website sind Sie dafür verantwortlich, Zahlungen entgegenzunehmen, Mietverträge abzuschließen, Wartungsmitarbeiter einzustellen und Probleme von Mietern zu lösen. Für jemanden, der die tägliche Interaktion mit Menschen und Immobilien genießt, ist es eine gute Richtung. Also, wie kommst du ins Feld?

Bildung

Zwar gibt es nicht viele Hochschulen, die einen Bachelor-Abschluss speziell für Immobilienverwaltung anbieten, Sie können jedoch auch andere Wege einschlagen. Mit einem Abschluss in Buchhaltung, öffentlicher Verwaltung oder Betriebswirtschaft haben Sie einen Vorsprung vor dem, was Sie wissen müssen. Wenn Sie dabei Ihre Immobilienlizenz erwerben, erhalten Sie wertvolle Informationen, die Sie in Ihrer Karriere unterstützen.

Unabhängig davon, welchen Weg Sie einschlagen, um Ihren Abschluss zu erwerben, müssen Sie einige Kurse belegen, darunter Kurse zum Immobilienrecht, zum Leasingrecht und zum Finanzmanagement. Sie sollten auch Kurse in Buchhaltung absolvieren. Ein Zertifikatskurs, der Mehrmieterwohnungen und staatlich unterstützte Wohnungen umfasst, ist ebenfalls von Vorteil.

Lizenzierung und Zertifizierung

In einigen Bereichen benötigen Sie möglicherweise eine Lizenz oder Zertifizierung, um Teil eines erfolgreichen Immobilienverwaltungsteams zu sein. Diese Anforderung variiert je nach Bundesstaat. Sie sollten sich daher bei der Immobilienbehörde Ihres Bundesstaates nach spezifischen Anforderungen erkundigen. Wenn Sie ein Zertifikat oder eine Lizenz benötigen, müssen Sie diese regelmäßig erneuern und jedes Jahr eine bestimmte Anzahl von Schulungen absolvieren, um diese Zertifizierung aufrechtzuerhalten.

Auch wenn Ihr Bundesstaat keine Lizenz für die Arbeit in diesem Bereich benötigt, sollten Sie eine Zertifizierung in Betracht ziehen. Durch Durchlaufen des Zertifizierungsprogramms können Sie potenziellen Arbeitgebern zeigen, dass Sie über das erforderliche Wissen verfügen, um den Auftrag gemäß ihren hohen Standards auszuführen. Vor den Prüfungen benötigen die meisten Programme jedoch Berufserfahrung als Leasingagent oder stellvertretender Manager. Erkundigen Sie sich bei der National Apartment Association oder bei Certified Apartment Manager, um die genauen Anforderungen zu erfahren.

Berufserfahrung

Sobald Sie Ihre Ausbildung erhalten haben, können Sie in den Bereich der Immobilienverwaltung einsteigen. Natürlich benötigen Sie einige Erfahrung, um Ihr eigenes Büro zu führen. Sie können zunächst als Leasingagent für ein Unternehmen arbeiten, um die erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben. In kleineren Gruppen können Sie möglicherweise sogar eine Stelle als Assistant Property Manager annehmen. Auf diese Weise können Sie den aktuellen Manager beschatten und die erforderlichen Fähigkeiten erlernen, um in Zukunft Ihr eigenes Büro zu führen. Unabhängig von der Größe der Leasingagentur müssen Sie nachweisen, dass Sie die Instandhaltung und das Finanzmanagement verstehen, bevor Sie für Ihren eigenen Bereich verantwortlich sein dürfen.

Es braucht Zeit, um das Niveau der Ausbildung und Erfahrung zu erlangen, um Ihr eigenes Hausverwaltungsbüro zu führen. Wenn Sie sich jedoch über die sich ändernden Immobilienvorschriften auf dem Laufenden halten und ein solides Verständnis für Finanz- und Geschäftsführung haben, können Sie Erfolg haben.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir