In Immobilieninvestoren investieren

In Immobilieninvestoren investieren

Mit den unendlichen Veränderungen in unseren Immobilienmärkten beginnen Immobilienprofis, auf den Klang neuer Provisionserträge zu achten. Einige Makler haben sich vor Begriffen wie "Cap Rate" und "Cash-on-Cash Returns" gescheut oder sind davon gerannt. Begriffe, die nur von "intelligenten" und "zahlenorientierten" Personen verwendet werden, um festzustellen, ob ein Immobilienkauf ein "Schnäppchen" ist oder nicht. Eine Mehrheit der Maklerbrüder besuchte die Immobilienschule, weil sie begeistert und leidenschaftlich über das Versprechen sind, Immobilien zu verkaufen und einen fantastischen Lebensunterhalt zu verdienen. Davon abgesehen "Die Zeiten ändern sich." Selbst wenn Sie in einem heißen Markt leben, in dem Wohnimmobilien in 2-3 Tagen verkauft werden, gibt es einen alten Ansatz für Immobilien, der von Tag zu Tag schneller wächst ….. Wohnimmobilieninvestoren.

Diese geschickte Gruppe von Immobilieninvestoren bringt Immobilien und die Immobilieninvestitionswelt in eine neue Ära! Akzeptieren Sie nicht mehr die verrückte Volatilität der Familien Dow Jones und NASDAQ. Diese Anleger sind nicht bereit, die Anlagepraktiken ihrer Vorväter zu akzeptieren, und werfen Vorsicht in den Wind, wenn die Renditen auf ihren Roth- oder IRA-Konten über den traditionellen 5-6% liegen. Diese Investoren sind mutig und oft aggressiv. Bei den heutigen Immobilieninvestoren dreht sich alles um den schnellen Fix-n-Flip, die hohe Wertsteigerung und die soliden monatlichen Cashflows. Die Investitionen in ihre Heimatstädte müssen erst am Anfang gekürzt werden, da die seriösen Investoren sich an Stellen außerhalb ihres eigenen Hinterhofs wenden, die für andere Regionen erfolgversprechender und rentabler sind. Sie können gut sagen, wie sieht dieser ältere Erwachsene seine Investitionsmöglichkeiten? Für den Anfang reicht das Alter dieser Stealth-Jäger von 28 bis 68 Jahren. Von der Buchserie "Rich Dad-Poor Dad" bis zur magischen Präsenz von Trumps auf "The Apprentice" verwirklichen die jungen Immobilienunternehmer ihre Träume in der Melodie von 3 bis 6 Jahren. 5 Akquisitionen pro Jahr! Hast du jetzt deine Aufmerksamkeit bekommen? Der typische Investor hat gute bis gute Kredit-Scores. Hervorragende Barreserven oder versteckte Ressourcen von Partnern mit Bargeld und die Bereitschaft, das Geschäft um nahezu jeden Preis abzuschließen. Das am besten gehütete Geheimnis von allem ist, dass diese investierenden Bestien in Rudeln reisen. Wo man sich sieht, ist ganz nah dahinter. Mit anderen Worten, sie kennen die Personen, die Sie kennen müssen, um Ihre Investorendatenbank noch größer zu machen. Wenn der Immobilienprofi gute Arbeit leistet, werden die zufriedenen Kunden wahrscheinlich viele ihrer Mitinvestoren empfehlen. Nicht nur Investoren, sondern auch deren tägliches Immobiliengeschäft. Seien Sie ehrlich, wenn Sie Ihren Kunden zeigen können, wie geschickt Sie mit ihrem größten persönlichen Immobilienkauf sind, dann würden Sie nicht annehmen, dass sie über ihre Meinung als "vertrauenswürdige Immobilienberater" beim Kauf eines einfachen Hauses, einer Eigentumswohnung oder eines Strandes hinweg sind Haus?

Was ist, wenn Sie sich nicht auf den Immobilieninvestitionssektor konzentriert haben? Und du denkst, das klingt alles ziemlich gut, lass es uns versuchen. Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, mit wem Ihre Kunden in den letzten drei bis vier Monaten zusammengearbeitet haben oder welche Möglichkeiten sie für Immobilieninvestitionen haben. Statistisch gesehen haben 6 von 10 Kunden erwogen, in Immobilien zu investieren, oder haben bereits damit begonnen, bevor ihr Makler überhaupt die Chance hat, ein Auge zu blinzeln. Hast du jetzt deine Aufmerksamkeit? Wie wäre es mit der Tatsache, dass ich meine jährlichen Provisionen in weniger als einem Jahr um 30% erhöht habe, indem ich mich einfach in meiner primären Kundendatenbank positioniert habe. Ich ließ sie nur wissen, dass ich bereit, bereit und in der Lage war, sie bei ihren "Investment Realty" -Bedürfnissen zu unterstützen. Was ich im ersten Jahr gelernt habe, war, dass wenn ich ein Umfeld schaffen könnte, in dem meine Kunden mehr über Immobilieninvestitionen erfahren können, sie mir auf vielfältige Weise danken würden … Am wichtigsten ist, dass sie mich anrufen würden, bevor sie einen Vertrag schreiben und Ich würde sicherstellen, dass ich an jedem Vertrag beteiligt war, der einen Immobilienkauf tätigen wollte. Bald stiegen 30% auf 45% und weiter. Auch wenn Sie nicht daran interessiert sind, Ihre Kundendatenbank zu erweitern, sollten Sie zumindest in Betracht ziehen, den Rasen zu schützen, den Sie so lange unermüdlich für Zeit und finanzielle Ressourcen aufgewendet haben, um ihre Loyalität aufrechtzuerhalten. Auf der anderen Seite, wenn Sie sich Ihre Immobilienkarriere ansehen und sich fragen, wie Sie sich für das Marktwachstum bis weit in das Jahr 2025 hinein neu positionieren können, finden Sie hier einige bekannte Fakten darüber, wie Immobilieninvestoren Ihr Geschäft verbessern können.

1. Immobilieninvestoren sind buchstäblich überall. Wenn Sie erfolgreich auf Ihre aktuelle Datenbank zugreifen, können Sie Ihre jährlichen Provisionen um 20 bis 30% erhöhen.

2. Immobilieninvestoren werden dem Fachmann treu bleiben, der dabei hilft, die Lücke in ihrer Anlageerziehung zu schließen. Workshops, Mentoring-Gruppen und das Finden der "goldenen Deals" in Ihrem Markt haben einen enormen Einfluss!

3. Investieren in Immobilieninvestoren muss nicht bedeuten, dass Sie Ihre "typische" Position als Immobilienmakler verlieren. Als Spezialist für Immobilieninvestments sind Sie schlauer als der durchschnittliche Makler auf dem Markt.

4. Hypothekenexperten haben Schwierigkeiten, Immobilieninvestoren Immobiliengeschäfte anzubieten. Wenn Sie also einen Investor in ein gutes Geschäft einbinden können, werden die Empfehlungen noch mehr fließen.

5. Immobilieninvestoren neigen dazu, Ihre persönliche Freizeit gewissenhafter zu gestalten. Investoren kaufen auch gerne von Montag bis Freitag nach ihren Deals, bevor die "Weekend Warrior" -Investoren in den Wettbewerb einsteigen. Dies führt zu normaleren Betriebsstunden und -tagen für Sie und Ihr Unternehmen.

6. Kauf- und Verkaufszyklen von Immobilieninvestoren sind kürzer als bei den Hauptkäufern von Eigenheimen, was zu mehr Transaktionen in kürzeren Zeiträumen führt.

Wenn einer dieser Punkte Sie dazu ermutigt, nach neuen Optionen in Ihrem Unternehmen zu suchen, sollten Sie sich für den monatlichen E-Mail-Newsletter "Grow your Real Estate Investment Business" von anmelden http://www.InvestorLoft.com Darüber hinaus können Sie im InvestorLoft-Bildungsgeschäft weitere hervorragende Tools zur Verbesserung und Erweiterung Ihres Immobiliengeschäfts erkunden.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir